Kunden

Lidl

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Lidl betreibt in derzeit 30 Ländern rund 11.550 Filialen und über 200...

Inex Partners

Inex Partners Oy ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SOK Corporation, deren Kerngeschäft die Erbringung von Lager- und Transportdienstleistungen für die Lebensmittel- und Konsumgüterkette der S-Group ist.

Meira Nova

Meira Nova ist ein Großhändler, zu dessen Kunden Restaurants, Hotels, Kantinen und öffentliche Gemeinschaftsküchen gehören. Meira Novas Service erstreckt sich auf ganz Finnland.

Weee!

Der schnell wachsende Quick-Commerce-Händler Weee! wurde 2015 gegründet und ist auf hochwertige asiatische und hispanische Lebensmittel spezialisiert. Das Unternehmen ist in Kalifornien ansässig und will mit seiner Onlineplattform den E-Food-Handel neu definieren.

Siam Makro

Siam Makro ist ein an der thailändischen Börse notiertes Großhandelsunternehmen, das Lebensmitteleinzelhändler, Restaurants, Catering-Betreiber, Dienstleister, Regierungsbehörden und Bildungseinrichtungen mit seinen Produkten beliefert.

Apulia Distribuzione

Apulia Distribuzione ist ein führender Lebensmitteleinzelhändler, der in den italienischen Regionen Apulien, Kampanien, Kalabrien, Basilicata und Sizilien tätig ist.

Big Lots

Big Lots, Inc. mit Hauptsitz in Columbus, Ohio, ist ein US-Einzelhandelsunternehmen, das mehr als 1.400 Filialen in 47 Bundesstaaten betreibt und seinen Kunden ein Angebot von Möbeln, Lebensmitteln, Einrichtungsartikeln und mehr bietet.

Boxer

Mit mehr als 300 Filialen, fünf Vertriebszentren und einem breit gefächerten Sortiment ist Boxer einer der am schnellsten wachsenden Discount-Supermärkte in Südafrika.

R-kioski

R-kioski ist eine finnische Conveniencekette, die zur norwegischen Reitan-Gruppe gehört. R-kioski betreibt 471 Filialen in Finnland und hat etwa 800–1.000 Produkte im aktiven Sortiment.

Flink wächst weiter und optimiert seine Supply-Chain-Planung mit RELEX

Flink wählt RELEX, um seine Supply-Chain-Planung zu automatisieren und einen End-to-End-Prozess von der Prognose und Disposition bis zur Optimierung der Regalfläche zu etablieren.

Vezet

Vezet bietet verschiedene Lebensmittelprodukte wie Salate, Gemüsemischungen, Obst, Suppen, Gemüsesäfte und Obstkonserven an. Vezet operiert in den gesamten Niederlanden.

Scandza

Scandza AS ist ein in Norwegen eingetragenes Unternehmen, das Lebensmittel, Getränke und Wellnessprodukte herstellt und verkauft. Scandza wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, skandinavische Marken zu kaufen und weiterzuentwickeln.

Realco

Realco ist ein italienisches Genossenschaftsunternehmen, das drei Vertriebszentren im Norden und im Zentrum Italiens betreibt und rund 180 unabhängige Verkaufsstellen bedient.

REMA Distribusjon Norge AS

REMA Distribusjon Norge AS ist ein Großhändler, der Dienstleistungen für den norwegischen Lebensmittel- und Convenience-Markt sowie für den Hotel-/Restaurant-/Café-Markt (HORECA) in der gesamten Region anbietet.

JOKR plant jetzt noch schneller und effizienter mit RELEX Solutions

Der schnell wachsende Quick-Commerce-Lieferdienst JOKR integriert seine Handelsplanung von der Supply-Chain bis zur optimierten Regalfläche mit RELEX.

Case The Vitamin Shoppe

The Vitamin Shoppe verbessert mit RELEX sein Bestandsmanagement, erhöht die Genauigkeit von Absatzprognosen und profitiert von der schnellen und hochflexiblen Konfigurierbarkeit der Software.

Restel

Restel Oy ist ein finnischer Gastronomiedienstleister mit 170 Restaurants und über 2.600 Beschäftigten. Zu den Restaurantmarken von Restel gehören Burger King, Taco Bell, Rax Pizzabuffet und viele andere.

Majid Al Futtaim Carrefour

Majid Al Futtaim ist exklusiver Franchisepartner von Carrefour in über 30 Ländern im Nahen Osten, Afrika und Asien. Derzeit betreibt Majid Al Futtaim mehr als 350 Carrefour-Märkte in 17 Ländern, in denen täglich mehr als...

DIA Portugal sorgt für frische Prognosen und automatische Disposition

Die Supermarktkette DIA Portugal optimiert und automatisiert ihr Supply-Chain-Management mit RELEX und profitiert von höherer Verfügbarkeit, reduziertem Verderb und effizienteren Prozessen.

Case Franprix

Mit der Supply-Chain-Lösung von RELEX erhöht die französische Convenience-Kette Franprix die Produktverfügbarkeit, reduziert Lebensmittelverderb und passt Filialsortimente besser auf die lokale Nachfrage an.

Die spanische Supermarktkette la Sirena integriert ihre Supply-Chain-Planung

Der spanische Lebensmitteleinzelhändler automatisiert und optimiert nun seine Supply-Chain-Planung mit dem Autodispositionstool von RELEX Solutions. Das sorgt für höhere Verfügbarkeit und effiziente Bestände in la Sirenas Filialen und dem Lager.

Coles

Als einer der führenden australischen Einzelhändler mit über 2.500 Filialen im ganzen Land ist Coles bestrebt, seinen Kunden das Leben leichter zu machen. Coles bietet bequemes Einkaufen und Tanken, günstige Kreditkarten und einfache Versicherungsoptionen, erschwingliche...

Hennig-Olsen Is optimiert mit RELEX Absatzprognosen kanalspezifisch

Norwegens führender Eiscremehersteller optimiert seine Absatzprognosen mit RELEX Solutions, um von höherer Verfügbarkeit zu profitieren und die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zu stärken.

Marks & Spencer Food optimiert Prognosen, Bestell- und Allokationsmanagement mit RELEX

M&S Food entscheidet sich für RELEX Solutions, um die Prozesse für Prognostizierung, Bestellung und Allokation in seinen 1.050 Filialen und 13 Verteilzentren zu optimieren.