RELEX übernimmt die nordische Marktführung für Category- und Supply-Chain-Planung

Durch den Vertrag mit dem führenden finnischen Einzelhändler S Group übernimmt RELEX die Führung auf dem nordischen Markt im Bereich der SCM-Planung.

RELEX bei EHI-Studie: “Die Zukunft der Handelslogistik 2025”

Bei der EHI-Studie 2016 über „Die Zukunft der Handelslogistik 2025“ hat ein Expertenteam aus Handel und Logistik, unter dem auch vier RELEX-Mitarbeiter waren, 9 Szenarien entworfen, wie die Handelswelt im Jahr 2025 aussehen könnte.

“Technologie-Team des Jahres”-Award für RELEX und seinen Kunden Europris

Das Magazin "Retail Systems" vergab den Award für das Technologie-Team des Jahres 2016 an das Kollegenteam von RELEX und und Europris

RELEX ist offizieller GS1 Germany Solution Partner

Die Kooperation mit dem Dienstleister für effiziente Wertschöpfungsketten bietet Händlern Vorteile bei Trainings und dem Zugang zu RELEX-Lösungen: Sie hilft RELEX, gemeinsam mit Händlern bestmögliche Lösungen zu entwickeln.

„RELEX Integration 1.0“ zertifiziert als „powered by SAP NetWeaver”

Einfache Implementierung von RELEX-Lösungen bei SAP-Kunden dank der Schnittstelle „RELEX Integration 1.0“ von retailsolutions.

Imperial Tobacco: Verhaltenscluster für bessere Händlerkollaboration

Tabakhersteller unterstützt Einzelhändler mit Gallerias kundenorientierter Sortiments- und Category-Analytik auf Basis von Verhaltensclustern.

Anhaltendes Wachstum: RELEX Solutions in Frankreich, Italien und Spanien

Hohe Nachfrage nach der SC-Planungssoftware befeuert das Wachstum: RELEX konnte zwei neue Büros eröffnen und eine weitere Vertriebspartnerschaft schmieden.

Auf dem Hockenheimring mit RELEX Gas gegeben

RELEX-Kunden, Supply-Chain-Begeisterte und Interessenten fanden sich beim Erfahrungsaustausch und Schulungen auf dem Hockenheimring zusammen.

Studie zur Optimierung von Filiallogistik gewinnt RELEX Supply Chain Award 2015

Zwei Nachwuchsforscherinnen der Linköping University in Südschweden haben den RELEX Supply Chain Award 2015 für die beste Masterarbeit gewonnen.

Fünf Dinge, die jeden Supply-Chain-Manager ärgern

Zentrale Erkenntnise der EHI-Auftragsstudie von RELEX - darüber ärgern sich SCM-Verantwortliche im deutschen Handel:

RELEX Solutions das 5. Jahr in Folge in Deloitte’s Tech Fast 500 EMEA

RELEX Solutions, erster Anbieter von Supply-Chain-Software mit In-Memory-Computing, wurde von Deloitte erneut als eines der wachstumsstärksten Technologieunternehmen der EMEA-Region gelistet.

10 Jahre RELEX Solutions: Rapides globales Wachstum zum Jubiläum

100 Kunden, 8 Standorte, 160 Mitarbeiter - nach 10 Jahren setzt der finnische SC-Lösungsanbieter RELEX Solutions seine Erfolgsgeschichte ungebremst fort.

Lebensmittel Zeitung über RELEX Solutions: „SAP erwächst ein neuer Konkurrent”

Mit Rossmanns Entscheidung für RELEX "gerät der Markt für Absatz-Prognose-Systeme hierzulande weiter in Bewegung und SAP erwächst ein neuer Konkurrent", so die Lebensmittel Zeitung am 11. September 2015.

Supply-Chain-Optimierung für FMCGs?

Beim ECR Tag 2015 präsentierte RELEX seine Software zur Supply Chain Optimierung und Transformation für FMCGs – am Messestand und im vielbeachteten Vortrag von Timo Ala-Risku zum Frischwarenverderb.

Konsum Värmland wählt RELEX für effizientere Filialdisposition

Die schwedische Genossenschaft automatisiert ihre Filialdisposition mit RELEX SCM-Software, um Bestände und Verderb zu senken und die Verfügbarkeit zu erhöhen.

Großer schwedischer Buchhändler verzeichnet mit RELEX schnelle Verbesserungen in der Lieferkette

Der schwedische Buchhändler Akademibokhandeln steigert mit RELEX' SCM-System seine Verfügbarkeit um 3 % und senkt Bestände - noch vor dem Roll-out in alle 77 Filialen.

RELEX Solutions und Booths sind das „IT Team of the Year” 2015

Eine unabhängige Jury aus Einzelhandelsexperten der BT Retail Week zeichnete das Supply-Chain-Projekt zur Verderbsreduzierung von RELEX und Booths aus.

Granngården wählt RELEX für bessere Beschaffung und Disposition

Granngården, schwedische Einzelhandelskette für den Haustier- und Gartenbedarf, optimiert ihre Disposition im Zentrallager und über 100 Filialen mit RELEX.

100 Mitarbeiter – ein Meilenstein in RELEX‘ Erfolgsgeschichte

RELEX Solutions ist Vorreiter bei In-Memory-Technologien für Nachfrageprognostizierung und automatisierte Disposition und hat alleine in den letzten 12 Monaten 40 neue Mitarbeiter eingestellt. Anfang 2015 kam der 100. Mitarbeiter an Bord.

Ausgezeichnete Zentrallager-Studie: RELEX Supply Chain Award für die beste Masterarbeit 2014

Zwei schwedische Absolventen haben den RELEX Supply Chain Award für die beste Masterarbeit 2014 gewonnen. Ihr Thema: Die Effekte des zentralisierten Einkaufs auf Einzelhandelsunternehmen.

RELEX in Norwegen

RELEX, der finnische Spezialist für Bestandsmanagement und Nachfrageprognostizierung mit Hauptsitz in Helsinki, hat mit einem weiteren Tochterunternehmen ein Büro in Oslo eröffnet, um mehr norwegische Kunden für seine bahnbrechende Technologie zu gewinnen.

Johanna Småros erhält Auszeichnung für Forschung und Entrepreneurship

Die RELEX-Mitbegründerin und -Vorstandsvorsitzende Johanna Småros ist als Finnlands Junge Wissenschaftsunternehmerin des Jahres 2014 ausgezeichnet worden.

Apoteksgruppen wählt RELEX um den Servicegrad für ihre Kunden zu steigern

Die Kette mit mehr als 160 Apotheken in ganz Schweden verbessert ihre Filialdisposition mit Nachfrageprognosen und Bestandsplanung von RELEX Solutions.

Wachstumsstärkster Supply-Chain-Softwareanbieter Europas gewinnt ersten Kunden in UK

Der Multichannel-Lebensmittelgroßhändler ergänzt sein ERP-System mit RELEX' Prognose- und Einkaufsoptimierung und optimiert so seine Supply-Chain