Michael Falck

CEO, USA

Michael Falck gründete RELEX gemeinsam mit Mikko Kärkkäinen und Johanna Småros und leitet nun den Markteintritt in die USA. Der gebürtige Finne schloss seinen Master in Wirtschaftsingenieurwesen von der Helsinki University of Technology mit Auszeichnung ab.

Nach seinem Masterabschluss stieß Michael Falck zum BIT Research Centre der Universität, wo er sich auf Einzelhandelslogistik und Filialdisposition spezialisierte, bevor er an die Technische Universiteit in Eindhoven berufen wurden. Dort konzentrierte sich seine Forschung auf die Entwicklung von Absatzprognosemodellen für Kampagnen im Lebensmitteleinzelhandel. Während seiner Arbeit bei RELEX hat er Absatzprognose- und -planungssysteme signifikant weiterentwickelt. Vor seinem Schritt in die USA leitete Michael Falck bereits den Markteintritt in Norwegen.

Er spricht fließend Finnisch, Schwedisch und Englisch und genießt in seiner Freizeit das Skifahren, gutes Essen und die gelegentliche hochwertige Flasche Wein mit Freunden.

Führend in Forschung und Praxis

Das RELEX-Team verfügt über umfassende akademische Bildung in der Supply-Chain-Planung. Seit der Firmengründung vor 10 Jahren haben wir dieses Wissen mit führenden Unternehmen in Dutzenden Ländern erfolgreich in die Praxis umgesetzt.

Kontaktieren Sie uns