Der Buchhandel Suomalainen Kirjakauppa zielte 2007 auf eine deutliche Effizienzsteigerung in der Warenauffüllung seiner Filialen, um Personalressourcen für Verkauf und Kundendienst freizusetzen. Um dieses Ziel zu erreichen, war eine neue Dispositionslösung vonnöten. Nach Auswertung mehrerer Alternativen wählte Suomalainen Kirjakauppa RELEX Oy als Partner.

Die Entwicklung des Bestellprozesses begann mit dem Kartierungsprojekt von RELEX. Hierbei wurden der aktuelle Stand der Warenauffüllung geprüft und die Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung eingeschätzt durch Simulierung eines neuen Bestellmodells anhand der vorliegenden Daten aus den Systemen des Kunden.

Auf die Kartierung folgte eine Pilotphase, an der drei Filialen beteiligt waren und in der die während der Kartierung festgelegten Modelle mit dem Bestellsystem RELEX Processor realisiert wurden. Das Pilotprojekt war ein Erfolg, was Kennzahlen und Filialenfeedback betrifft.

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt war es für den Buchhandel ein Leichtes, in Zusammenarbeit mit RELEX zur umfangreicheren Inbetriebnahme überzugehen. Die Inbetriebnahme fand in zwei Phasen für jeweils ca. 30 Filialen statt. Die erste Phase war ein derartiger Erfolg, dass Suomalainen Kirjakauppa beschloss, die zweite Phase über vier Monate früher zu starten. Die Inbetriebnahme dauerte somit nur die Hälfte der vorgesehenen Zeit.

Logistikleiter Pekka Kuurne zufolge konnten mit RELEX von Anfang an bedeutende Ergebnisse erzielt werden. Die Regalverfügbarkeit der Waren konnte um 7 Prozent und der Lagerumschlag gleichzeitig um 16 % verbessert werden. Die Auffüllbestellungen für insgesamt 600 000 Produkt- und Filialen Kombinationen konnten weitgehend automatisiert werden und werden im Ergebnis der Prozess- und Systemerneuerung nun von einem Logistikplaner verwaltet, der die Bestellvorschläge prüft. Damit konnten für Kundenservice und Verkauf die angestrebten Personalressourcen freigesetzt werden. Weiterhin konnten die Auffüllbestellungen für die wichtigste Saison des Buchhandels, das Weihnachtsgeschäft, erfolgreich automatisiert werden.