WHSmith Travel plant, mit RELEX Solutions die Verfügbarkeit zu erhöhen und Verderb durch verbesserte Bestandsprognosen und Disposition zu reduzieren.

WHSmith

Die Convenience-Kette WHSmith ist an 757 Standorten vertreten; hauptsächlich in Flughäfen, Bahnhöfen, Raststätten und Krankenhäusern im Vereinigten Königreich. Der typische Travel-Kunde hat wenig Zeit und benötigt Lesestoff für die Reise sowie Lebensmittel, Getränke und Süßwaren. Um den Reisenden durch erhöhte Verfügbarkeit und frischere Produkte noch besseren Service zu bieten, wollte das Unternehmen seine Absatzprognosen und Disposition optimieren. Hierzu suchte WHSmith nach einer technischen Lösung, die Arbeitsabläufe effizienter gestalten, Kosten und Abfall reduzieren und die Kundenzufriedenheit für Produkte mit kurzer Haltbarkeit wie Sandwiches, Fertigsalate, gekühlte To-go-Produkte und das Convenience-Sortiment erhöhen sollte.

Nach einer umfassenden Evaluation der verfügbaren technischen Lösungen entschied sich WHSmith für RELEX Solutions. Der Software-Anbieter überzeugte mit seiner nachweisbaren Expertise bei Frischeprodukten, der kurzen Implementierungszeit und starken Kundenreferenzen.

Zusätzlich zu der verbesserten Entscheidungsfindung bei Prognosen und automatisierter Disposition wird WHSmith mit RELEX historische Passagier- und Kundenzahlen analysieren und durch Machine Learning Regressionsanalysen für die Prognose künftiger Kundenbesuche durchführen können.

„Unserer Travel-Zweig ist der am schnellsten expandierende Teil unseres Unternehmens. Deshalb ist es hier sehr wichtig, unseren Entscheidungsfindungsprozess für Prognosen und Disposition zu verbessern, um unsere Supply-Chain zu optimieren“, so Ian Windsor, CIO bei WHSmith. „Unsere Hauptziele sind es, Verderb zu reduzieren und besser zu managen und die richtigen Produkte zur richtigen Zeit in der richtigen Menge anzubieten. Unsere Kunden sollen ihre Wunschprodukte vorfinden und die Bestände in unseren Kühlregale müssen optimiert sein, damit wir keine Umsätze verlieren. RELEX Solutions ist Vorreiter auf dem Gebiet der Supply-Chain-Technologie für Frischeprodukte und bietet Fachkenntnis, ein flexibles System und eine Liefergeschwindigkeit, von der wir schnell positive Resultate erwarten.“

Paul Cowley, Sales Director bei RELEX Solutions fügt hinzu: „Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit und bedanken uns für die Möglichkeit, WHSmith beim Erreichen seiner strategischen Ziele sowie einem tieferen Kundenverständnis zu helfen und das fortlaufende Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.“