Filter
Family Farm & Home logo

Family Farm & Home erntet eine optimale Supply-Chain-Planung

US-Händler Family Farm & Home wird mit RELEX die Absatzprognosen, automatische Disposition, Allokation und Prognose von Promotions managen.

Leroy Merlin logo

Leroy Merlin

Als Gründungsunternehmen von GROUPE ADEO bietet Leroy Merlin Produkte rund um die Bereiche DIY, Dekorations-, Bau- und Gartenarbeiten an. Leroy Merlin ist in 12 Ländern mit etwa 100.000 Mitarbeitern und 400 Filialen vertreten.

Etra

Etra ist ein finnischer Spezialist für den technischen Vertrieb, der eine umfassende Palette von Industrieprodukten und Dienstleistungen anbietet.

Felleskjopet logo

Felleskjøpet

Felleskjøpet ist der wichtigste Lieferant von Technologie und Arbeitsgeräten für die norwegische Landwirtschaft. Mit mehr als 3.600 Mitarbeitern und rund 100 Filialen bedient Felleskjøpet Landwirte und Verbraucher in Norwegen.

Swedol setzt für schnelles und zukunftssicheres Wachstum auf RELEX

Der schwedische Einzelhändler für Arbeitskleidung und Werkzeug integriert die Supply-Chain-Planung seiner 100 Filialen und drei Verteilzentren und erhöht so die Effizienz seiner Betriebsabläufe.

Enics

Enics ist einer der größten Anbieter von Elektronik-Fertigungsdienstleistungen (EMS) weltweit und auf Industrieelektronik spezialisiert.

AutoZone setzt mit RELEX’ Dispo- und Prognoselösungen zum Überholen an

AutoZone, der größte Einzelhändler und ein führender Distributor von Autoersatzteilen und -zubehör in den USA, nutzt RELEX-Software zur Prognostizierung und Disposition seiner Verteilzentren.

American Freight

Seit 1994 bietet American Freight Furniture and Mattress seinen Kunden in den USA Möbel und Matratzen zu Discountpreisen an.

E. A. Smith

E. A. Smith ist ein norwegisches Familienunternehmen und Komplettlieferant für Stahl, Metalle, Materialien zur Bauverstärkung und Holzerzeugnisse.

Broman Group

Broman Group ist auf den Handel mit Auto- und Motorradersatzteilen und -zubehör, Werkzeug, Boots- und Angelausrüstung und anderen Fachartikel spezialisiert.

Boulanger

Boulanger ist ein französisches Einzelhandelsunternehmen, das 1954 gegründet wurde und auf Elektronik, Multimedia und Haushaltsgeräte spezialisiert ist.

Alinea

Alinea ist ein französischer Einzelhändler für Wohnkultur und Möbel und gehört zur Groupe Auchan. Derzeit hat Alinea 2500 Angestellte und 32 Filialen.

Bauhof Group

Bauhof Group AS ist mit 13 Filialen und fast 500 Mitarbeitern Estlands größter Einzelhändler für Baumaterialien und Gartenartikel im DIY-Bereich.

FTZ fährt gut mit RELEX und erhöht die Verfügbarkeit von Autoersatzteilen

FTZ ersetzt sein bisheriges System, um durch RELEX von einer effizienteren Supply-Chain zu profitieren. Prozesse werden besser unterstützt und eine hohe Verfügbarkeit über alle Unternehmensbereiche hinweg garantiert.

Saint-Gobain baut im Norden auf RELEX

Mit RELEX‘ integrierter Lösung für Handelsplanung werden Prognosen und Disposition für Verteilzentren und Filialen von Saint-Gobain im skandinavischen und baltischen Raum optimiert.

Royal Design Group

Royal Design Group ist in der nordischen Region führender E-Commerce-Händler im Bereich Design, Möbel und Inneneinrichtungsgegenstände für Zuhause.

Atoy Group

Die Atoy Group ist ein Ersatzteilgroßhändler und Reparaturgeschäft. Sie ist das viertgrößte Automotive-Service-Unternehmen in Skandinavien.

Løvenskiold Handel baut auf RELEX

Løvenskiold Handel, führende norwegische Marke im DIY-Sektor, nutzt die Software von RELEX Solutions, um die Supply-Chain-Planung in Filialen und dem Zentrallager zu verschlanken und zu optimieren.

Wolseley UK verbessert mit RELEX das Kundenerlebnis und die Filialeffizienz

Wolseley UK, der größte Einzelhändler für Klempnerei- und Sanitärbedarf sowie Baumaterialien im Vereinigten Königreich, hat die Planogramm-Software von RELEX Solutions gewählt, um seine Kundenorientierung und Effizienz zu steigern.

MediaMarktSaturn bringt seine Supply-Chain mit RELEX auf Touren

Die MediaMarktSaturn Retail Group nutzt fortan die RELEX-Software für Prognosen und Disposition. Europas führender Elektronik-Einzelhändler will mit RELEX den Kundenservice stärken und die Prognosegenauigkeit erhöhen.

Arvid Nilsson stellt Kunden in den Mittelpunkt der Supply-Chain-Planung

Der nordische Eisenwarengroßhändler wählt RELEX Solutions um sein Supply-Chain-Management zu optimieren und seine Geschäftsprozesse zu verschlanken.

Ensto

Ensto ist ein CleanTech-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung elektrischer Systeme und Zubehör für die Verteilung von Elektroenergie sowie auf elektrische Anwendungen spezialisiert hat.

Case Örum

Örum ersetzte sein E3-System durch eines, das einen fortschrittlicheren Ansatz in der Sortimentsplanung und Disposition unterstützt: RELEX.

Britische Gärtnereikette Wyevale Garden Centres transformiert ihre Supply Chain mit RELEX

Wyevale Garden Centres, mit 149 Filialen in England und Wales die größte britische Gärtnereikette, unterstützt ihr Wachstum mit der SCM-Lösung von RELEX.

Case Derome

Seit der Implementierung von RELEX hat das Filialpersonal von Derome mehr Zeit für Kunden, die Kampagnenplanung und die Optimierung von Filialflächen.

RELEX optimiert Supply-Chain für Baumarktkette Byggmax

Komplexe Lieferkette, großes Sortiment, schnelles Wachstum - für eine effizientere Disposition wählte die schwedische Baumarktkette Byggmax RELEX Solutions.

Optimales Bestandsmanagement: HELLWEG nutzt SCM-Software von RELEX

Über 150 Bau- und Gartenmärkte, 60.000 Artikel: Die zweistufige Disposition und das komplexe Bestandsmanagement der Hellweg-Gruppe übernimmt jetzt RELEX.

Swisscom

Mit über 21.000 Mitarbeitern ist Swisscom mit Sitz in Ittigen nahe der Hauptstadt Bern das führende Telekommunikations-Unternehmen der Schweiz.

RELEX Solutions optimiert Bestände bei MEDIMAX

Der Elektrohändler setzt für das Supply-Chain-Management seiner Mobilfunksparte auf RELEX-Software. Die Big-Data-Lösung sorgt für automatisiertes Bestandsmanagement, bedarfsgerechte Sortimentsplanung und präzise Nachfrageprognostizierung in den über 120 Märkten.

Case Granngården

Granngården ist eine schwedische Einzelhandelskette für Heimtier- und Gartenbedarf und Vorreiter beim Einsatz von SCM-Technologie.

Stora Enso

Stora Enso ist ein weltweit agierender Zellstoff- und Papierhersteller mit Hauptsitz in Finnland.

Mio

Mio ist ein führender schwedischer Möbelhändler, der seine Kunden seit 50 Jahren mit Einrichtungslösungen versorgt. Das Unternehmen hat Filialen an über 60 Standorten in Schweden und unterhält zudem einen Onlineshop.

AB Karl Hedin Bygghandel zentralisiert Disposition mit RELEX‘ SCM-System

Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt hat sich AB Karl Hedin Bygghandel, eine Baustofffachhandelskette mit 36 Filialen in Mittelschweden, für die weitere Kooperation mit RELEX und den vollständigen System-Roll-out entschieden.

Kemmler

Kemmler Baustoffe GmbH ist ein deutscher Spezialist für Baumaterialien für den Garten-, Hoch- und Tiefbau. Das Sortiment ist in über 20 Filialen erhältlich

Case Vianor

Mit RELEX‘ präzisen Nachfrageprognosen konnte Reifenhändler Vianor seine stark wetterabhängigen Bestände optimieren und Verfügbarkeit und Umsatz steigern.

Case Plantasjen

Mit 110 regionalen Filialen und einem Jahresumsatz von ca. € 433 Mio. ist Plantasjen Skandinaviens führende Gärtnereikette und ein etablierter RELEX-Kunde.