Wie Sie den ROI einer Supply-Chain-Management-Lösung berechnen und einen Business-Case erstellen: Jetzt den Guide lesen

menu-close

Lösung für S&OE und S&OP

Schließen Sie die Lücke zwischen Planung und Ausführung: Stimmen Sie Kapazitäten, Ressourcen und Bestände mit Ihren Absatzplänen ab. Managen Sie Saisons, Promotions und Sortimentswechsel und beheben Sie Ausnahmen proaktiv, bevor sie sich auf Ihr Geschäft auswirken.

Vorteile

Integrieren Sie Planung und Ausführung

und synchronisieren Sie Absatz und Vertrieb

Die RELEX-Lösung für S&OP und S&OE zeigt Ihnen anhand eines digitalen Zwillings die Auswirkungen von Absatzplänen, Geschäftsentscheidungen und externen Störungen auf sämtliche Betriebsabläufe.

RELEX-single-icon-with-background-19

Bereichsübergreifende Abstimmung

Ob Promotions oder Sortimentswechsel: Erkennen Sie, wie sich Ihre Geschäftsentscheidungen auf alle Abteilungen auswirken. So stimmen Sie Merchandising, Supply-Chain und Betriebsabläufe kontinuierlich aufeinander ab.

RELEX-single-icon-with-background-10

Fundierte, profitable Entscheidungen treffen

Mit der Szenarioplanung testen Sie die Auswirkungen potenzieller Geschäftsentscheidungen und -ergebnisse auf künftige Umsätze sowie Bestands-, Ressourcen- und Kapazitätsbedarfe in Ihrem gesamten Betrieb und entlang der Supply-Chain.

RELEX-single-icon-with-background-automatic_replenishment-RGB-idle

Auf Verkaufsprognosen abgestimmtes Angebot

Dank umfassender Transparenz über die künftige Nachfrage und den Bestandsbedarf in Ihrer gesamten Supply-Chain optimieren Sie automatisch Ihre Warenbeschaffung. RELEX’ KI-basierte autonome Problemlösung unterstützt Sie dabei.

RELEX-single-icon-with-background-22

Optimiertes Kapazitätsmanagement

RELEX gleicht Warenflüsse automatisch aus. So werden Kapazitätsengpässe entschärft, die Auslastung optimiert und eine effektive Nutzung der Ressourcen gewährleistet – ohne das Risiko von Out-of-Stocks oder Verderb zu erhöhen.

RELEX-single-icon-with-background-workforce_optimization_management_RGB_idle

Die passenden Ressourcen für jedes Arbeitsaufkommen

Mit exakten Prognosen des Arbeitsaufwands in Ihrem Unternehmen optimieren Sie die Personalbesetzung: So können Ihre Teams Aufgaben pünktlich erledigen, ohne dass zu hohe Kosten entstehen oder Mitarbeiter überlastet werden.

RELEX-single-icon-with-background-1

Ausnahmen proaktiv managen

Mit KI und der Modellierung eines digitalen Zwillings erkennen Sie automatisch und proaktiv Nachfrage-, Angebots-, Kapazitäts- und Ressourcenprobleme und wenden empfohlene „Next Best Actions“ an, wie z. B. Markdowns zum Abbau von Beständen am Ende des Lebenszyklus.

“Mit dem Einsatz von RELEX im gesamten Unternehmen konnten wir erfolgreich durch die Coronakrise navigieren, die einzelnen Filialen unterstützen und unseren Kunden auch in dieser außergewöhnlichen Phase der Nachfrageverschiebung ein hohes Serviceniveau bieten.”

Jürgen Mattulke, Leiter Bestandsmanagement Rossmann
Features

Highlights der RELEX-Software für S&OE und S&OP

Automatischer Bestandausgleich

Beheben Sie Diskrepanzen von Angebot und Nachfrage durch die automatische, optimierte Ausführung von Pick-to-Zero-Taktiken, forcierten Zuteilungen und Allokationen bei Verknappung.

Verbesserte Kapazitätsauslastung

Nutzen Sie die automatische Glättung des Warenflusses, um Engpässe zu vermeiden, den Durchsatz zu verbessern und eine effizientere Kapazitätsauslastung in Verteilzentren und Filialen zu erreichen.

Synchronisierte Planung und Ausführung

Ein digitaler Zwilling gibt Ihnen 360-Grad-Transparenz über die aktuelle und künftige Nachfrage sowie Ihre Bestands-, Kapazitäts- und Ressourcenbedarfe. Dadurch lösen Sie Probleme schneller und besser.

Risiken mindern

Vergleichen Sie schnell verschiedene Szenarien und bestimmen Sie den besten Maßnahmenplan für wichtige Ereignisse wie Saisons, extreme Wetterbedingungen oder Lieferengpässe, bevor sie eintreten.

“Für unsere Filialmitarbeiter sind die Lieferungen jetzt besser in ihre Aufgaben zu integrieren – das erleichtert ihnen die alltägliche Arbeit sehr. RELEX’ Lieferflussglättung hat sich schnell bezahlt gemacht, ohne unsere anderen Ziele zu beeinträchtigen.”

Gina Hedqvist, Supply Chain Manager Granngården

Dem Wettbewerb einen Schritt voraus mit der RELEX-Plattform für Supply-Chain- & Handelsplanung

All unsere Lösungen sind Teil der RELEX-Plattform für Supply-Chain- & Handelsplanung. Erfahren Sie, wie unsere integrierte Plattform bereits Hunderten von Händlern und Herstellern geholfen hat, Silos zwischen Abteilungen einzureißen und ihre Planungsprozesse auf das nächste Level zu bringen.

Entdecken Sie die Plattform