Filter

Kunden erzÀhlen: Mit Absatzprognosen zur Workforce-Management-Optimierung

So erlebte die finnische Kaufhauskette Stockmann die EinfĂŒhrung der Workforce-Management-Software und die Umstellung von manueller auf datengesteuerte Planung.

(Webinar Recap) Effizientere BetriebsablÀufe durch proaktives KapazitÀtsmanagement

Wie lÀsst sich ein erfolgreiches KapazitÀtsmanagement erreichen? Supply-Chain-Transparenz und prÀzise Absatzprognosen sind nur der erste Schritt.

(Webinar Recap) Profitieren Sie von KI-gestĂŒtztem Workforce-Management in Handelsfilialen

In der Paneldiskussion im September diskutierten RELEX-Experten ĂŒber die Vorteile einer Software fĂŒr optimiertes Workforce-Management, mit der HĂ€ndler ihre Schichtplanung automatisieren und prĂ€zisieren.

Optimiertes Workforce-Management stimmt Aufgaben, Timing und Know-how aufeinander ab

SchichtplĂ€ne mĂŒssen drei AnsprĂŒchen genĂŒgen: Sie mĂŒssen den Workload-Prognosen entsprechen, gesetzliche Bestimmungen einhalten und die BedĂŒrfnisse der Mitarbeiter berĂŒcksichtigen.

Mit prÀzisen Prognosen zum optimierten Workforce-Management

Mit Workforce-Optimierung werden hochwertige SchichtplĂ€ne erstellt, die dem Workload entsprechen, gesetzliche Anforderungen sowie WĂŒnsche der Mitarbeiter berĂŒcksichtigen und nur geringe manuelle Eingriffe erfordern.

Verbessern der Betriebseffizienz durch Workforce-Management-Optimierung

Manuelle Schichtplanung ist zeitaufwendig und fehleranfÀllig. Eine prognosebasierte Workforce-Software nutzt Daten, um das Erstellen von DienstplÀnen zu automatisieren.