Wie Sie den ROI einer Supply-Chain-Management-Lösung berechnen und einen Business-Case erstellen: Jetzt den Guide lesen

menu-close

Homebase baut auf RELEX Solutions, um seine Supply-Chain-Prozesse zu optimieren

Apr 11, 2022 2 min

Homebase entscheidet sich für die Supply-Chain-Management-Lösung von RELEX, um von mehr Automatisierung, höherer Produktverfügbarkeit und effizienteren Betriebsabläufen zu profitieren.

Der britische Bau- und Gartenmarktbetreiber Homebase hat sich für RELEX entschieden, um seine Lieferkettenprozesse zu automatisieren und zu optimieren. RELEX wird die Homebase-Filialen in Großbritannien und Irland, drei Verteilzentren und den Online-Handel des Unternehmens mit prognosebasierter automatischer Disposition sowie der Optimierung von Waren-Allokationen und Promotions unterstützen.

Homebase war auf der Suche nach einer Lösung, die Prognosen, Bestände und Verfügbarkeiten für ein äußerst komplexes Sortiment von über 17.500 Artikeln, einschließlich saisonaler Produkte und Pflanzen, verbessern kann. Der Baumarktbetreiber entschied sich für die RELEX Living Retail Platform, weil diese in der Lage ist, die wichtigsten Herausforderungen aus einer einzigen Lösung heraus zu meistern und manuelle Prozesse zu automatisieren, um die betriebliche Effizienz zu verbessern. Zudem war Homebase beeindruckt von RELEX’ Einsatz von Machine-Learning und KI zur Verarbeitung von In-Store- und Online-Daten, um damit genaue Prognosen zu erstellen, Bestände automatisch zu verteilen und aufzufüllen und Regallücken zu reduzieren.

Die RELEX-Lösung wird Homebase dabei helfen, die Bestände mit datengetriebenen Dispositionsprozessen zu optimieren. Die Fähigkeit der Software, den Warenbedarf über mehrere Nachfragestufen hinweg genau zu prognostizieren, wird Homebase in die Lage versetzen, die Verfügbarkeit über alle Produktgruppen hinweg zu erhöhen.

Tracy Mallinson, Head of Central Merchandising bei Homebase, erklärt: „Verfügbarkeit ist entscheidend: Wir wollen sicherstellen, dass wir immer die richtigen Produkte vorrätig haben, die unsere Kunden brauchen, um ihre Haus- und Gartenprojekte fertigstellen zu können. RELEX hilft uns dabei, genau das zu erreichen. Wir freuen uns sehr auf die Vorteile, die die Zusammenarbeit mit sich bringt.“

„Wir sind stolz, ein so bedeutendes britisches Unternehmen wie Homebase als Kunden gewonnen zu haben. RELEX hat einen schnell wachsenden Kundenstamm in den Bereichen DIY, Haus und Garten, und wir bringen eine Fülle von Wissen und Expertise in diese Beziehung ein. Kulturell passen unsere Unternehmen sehr gut zueinander und wir freuen uns darauf, am Erreichen unserer gemeinsamen Ziele zu arbeiten“, so Jason Berry, VP EMEA Central and South Africa bei RELEX Solutions.