Kontakt

Kum & Go integriert Prognostizierung, Disposition und Flächenmanagement

Apr 6, 2021 2 min

Kum & Go, eine führende nordamerikanische Conveniencekette, integriert mit RELEX die Supply-Chain-Planung und das Category-Management, um von höherer Bestellgenauigkeit zu profitieren und das Shoppererlebnis aufzuwerten.

Kum & Go, eine führende Conveniencekette mit Sitz in Iowa, integriert ihre Supply-Chain- und Merchandising-Planung mit RELEX Solutions. Die RELEX-Software optimiert Prognosen, Disposition, Category- und Flächenmanagement der Filialen von Kum & Go in elf US-Staaten. Dadurch unterstützt sie die familiengeführte Einzelhandelskette darin, Supply-Chain und Merchandising durch KI-basierte, integrierte Prozesse für Absatzplanung und Category-Management zu optimieren.

Kum & Go war auf der Suche nach einem neuen Anbieter, der SaaS-basierte Systeme mit robuster Roadmap bietet, um künftiges Wachstum mitzutragen. Nach der Prüfung verschiedener Anbieter entschied sich Kum & Go aufgrund der zukunftsweisenden Lösung für RELEX: Diese automatisiert und integriert Supply-Chain- und Category-Management-Prozesse.

Kum & Go verbessert seinen bestehenden Dispositionsprozess mit RELEX’ Machine-Learning-gesteuerten Prognosen: Diese beziehen zusätzliche Datenquellen mit ein und erhöhen so die Bestellgenauigkeit. Zudem nutzt Kum & Go die RELEX-App „On the Go“ für mobiles Planen: Sie ermöglicht das ausnahmebasierte Überprüfen von Bestellungen auf Filialebene, das mobile Kontrollieren von Planogrammen und eine nahtlose Interaktion zwischen den Teams in den Filialen und im Merchandising.

Mit RELEX erweitert die Conveniencekette zudem ihre vorhandenen Merchandising-Fähigkeiten: Die Software vereinfacht die Zusammenarbeit mit Lieferanten und ermöglicht Sortimentsentscheidungen auf Basis der Produktperformance. Bereits laufende Formatänderungen wird das System weiter vorantreiben.

„RELEX unterstützt unsere Mission, Kum & Gos geschätzten Kunden ein positives Einkaufserlebnis in der Filiale zu bieten“, so Kevin Conniff, VP Merchandise Operations, Planning and Space bei Kum & Go. „Diese Zusammenarbeit erlaubt uns nicht nur, unsere Supply-Chain- und Flächenplanungsprozesse zu modernisieren: Da sie Merchandising und Category-Management in einer einzigen Lösung vereint, liefert sie unseren Teams eine Vielzahl von Vorteilen.“

„Wir freuen uns sehr, Kum & Go als Kunden willkommen zu heißen, und die Kernprozesse ihrer Supply-Chain-Planung zu modernisieren und zu integrieren“, berichtet Carlos Victoria, SVP Sales, Americas bei RELEX Solutions. „Die automatisierte Supply-Chain- und Category-Management-Lösung von RELEX liefert der Conveniencekette verlässliche Einblicke: Mit diesen erreichen sie ihr Ziel, erstklassigen Service in jeder Filiale zu liefern, und werden es noch übertreffen.“